Ganter-Horsecare

Über uns

wir sind Anke und Jörg und leben mit unseren 3 Bardigianis Battistina, Samantha und Aurelia, den 2 Mini-Pferden Luna und Molly, 3 Zwerg-Ziegen, unseren Hunden und Katzen auf einem kleinen Bauernhof im Elsass.
Vor etwa 15 Jahren haben wir uns entschieden, auf Barhuf umzustellen und den Grundgedanken zu verfolgen, die Pferde in ihrer natürlichen, individuellen Struktur zu unterstützen.
Wir machten uns auf die Suche nach der richtigen Bearbeitungsform. Die Ideologien hierzu waren für uns so vielfältig und zugleich spannend, der Huf ein derart komplexes Thema, in Verbindung mit Bewegung, Ernährung und Haltungsform.
Daraus entstand die Idee, gemeinsam eine professionelle Ausbildung zu beginnen und unser Hobby zum Beruf zu machen. 
Wir wählten ganz bewusst eine Schule, die methodenoffen lehrt, um uns keinem Dogma unterwerfen zu müssen und begannen den Weg zum biomechanisch geschulten Barhufpfleger beim Lehrinstitut Zanger in der Schweiz, den wir erfolgreich und mit fbA-Zulassung abgeschlossen haben.



Zusätzliche Qualifikatonen

Ich habe zusätzlich eine Ausbildung zum Huftechniker absolviert, weil wir in der täglichen Praxis festgestellt haben, dass es manchmal notwendig ist, einen permanenten Hufschutz anzubringen.
 

Anke hat sich, durch weitere Ausbildungen  auf die Fütterung und ganzheitliche Gesundheits-Beratungen spezialisiert. 
Wie Pferde als unsere Gefährten mit uns in Resonanz gehen und anhand ihres Verhaltens oder Symptomen auf der  Körperebene unser Unbewusstes spiegeln können.   

Durch deren Deutung haben wir die Möglichkeit  für uns in einen Lösungsprozess einzutreten und uns, und dementsprechend auch unsere Pferde, wieder in Balance zu bringen.

Ganter-Horsecare
Anke und Jörg Ganter
Telefon:  +49 1520 2598028
E-Mail: ganter.horsecare@gmail.com